loading
TÜV Süd - s@fer shopping
Zum Warenkorb

Handyflat in alle Netze

Die Zeiten, in denen die Verwendung des Handys zum Telefonieren nur eine mobile Notlösung war, sind vorbei. Nicht nur der von allen Betreibern mit Erfolg vorangetriebene Netzausbau, sondern auch die neuen preiswerten Tarife machen das Handy zu einem idealen Festnetz-Ersatz. Denn wer eine Handyflat in alle Netze besitzt, kann auch gerne beim Telefonieren unterwegs die Zeit vergessen.

Unsere Tarifempfehlung

Zur Tarifübersicht Klicken für Informationen!

Tarife von maXXim: Einfach & preiswert in jedes Netz telefonieren

Mobilfunkdiscounter wie maXXim setzen regelmäßig Maßstäbe bei der Preisgestaltung von Handyverträgen: Nicht nur besonders einfach, sondern auch preiswert sollen sie sein. Um dieses Ziel zu erreichen, werden alle Kosten vermieden, welche die Preise ansteigen lassen - und das bei gleichbleibend hoher Mobilfunk-Qualität. Der Online-Direktvertrieb ermöglicht es, an entscheidenden Stellen die Kosten zu minimieren. Denn wenn der User einen Vertrag mit einer Handyflatrate in alle Netze online selbst auswählt, muss keine Provision an einen Verkäufer und auch keine Ladenmiete gezahlt werden - und das kommt in allererster Linie den Preisen zugute. Konkret bedeutet das, dass eine sogenannte Allnet-Flat von maXXim sich sogar schon für Nutzer lohnt, die eigentlich nur mittel-häufig von ihrem Mobiltelefon aus telefonieren.

Allnet-Flat macht teuren Festnetzanschluss überflüssig

Wer mit seinem Smartphone unterwegs im Internet surft oder Apps verwendet, sollte in keinem Fall auf einen Internet Datentarif verzichten. Dabei ist das Verbrauchsverhalten sehr unterschiedlich: Wer sein Gerät stets zu Hause mit dem eigenen WLAN-Netz verbindet, kommt oftmals mit einem Freivolumen von 500 MB oder 1 GB für die mobile Internetnutzung außer Haus aus. Weil aber gerade eine Handyflat in alle Netze dazu einlädt, den dann überflüssigen Festnetzanschluss - und somit auch den festen Internetanschluss - komplett zu kündigen, ist besonders in diesem Zusammenhang ein großes Volumen von beispielsweise 3 GB sinnvoll. Sollte sich dann später doch einmal herausstellen, dass sich ein Tarif mit Allnet-Flatrate nicht lohnt, ist dies bei maXXim überhaupt kein Problem : Die meisten Handyverträge (außer Tarife inklusive Smartphone) von maXXim sind flexibel monatlich kündbar und verzichten somit auf lange Vertragslaufzeiten.

Inhalt wird geladen

loading
Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben.