loading
Zum Warenkorb
Wir feiern 10 Jahre

Erstaunliche und kuriose Fakten zum Thema Geburtstag

Erstaunliche und kuriose
Fakten zum Thema
Geburtstag

Dos und Don´ts bei Geburtstagsgeschenken

Dos und Don´ts bei
Geburtstagsgeschenken

Was kochen zum Geburtstag?

Was kochen zum
Geburtstag?

Lustige Partyspiele Apps

Lustige Partyspiele Apps

Berühmte November-Geburtstagskinder

Berühmte November-
Geburtstagskinder

Berühmte November-Geburtstagskinder

Mit diesen Promis feiert maXXim im November Geburtstag!

Geburtstagskalender der Prominenten: Monat November

Adi Dassler (03.11.)

Er ist der Gründervater des heute weltweit zweitgrößten Sportunternehmens Adidas. Der Unternehmer Adi Dassler erblickte am 03. November 1900 in Herzogenaurach, wo Adidas noch heute seinen Unternehmenssitz hat, das Licht der Welt. Adi war der jüngere Bruder von Rudolf Dassler, dem Gründer des Sportartikelherstellers Puma. Adi Dassler starb im September 1978 im Alter von 77 Jahren.

Adi Dassler

Bryan Adams (05.11.)

Der kanadische Rock-Sänger Bryan Guy Adams erblickte 1959 im kanadischen Kingston das Licht der Welt. Bryan Adams wurde mit der Hymne „Summer of 69“ zum weltweit gefeierten Musiker. Auch die Ballade „(Everything I do) I do it for you“ war in den Neunziger Jahren monatelang in den Charts ganz oben.

Bryan Adams

Conchita Wurst (06.11.)

Conchita Wurst ist ein österreichischer Sänger und Travestiekünstler. Der bürgerliche Name des Künstlers lautet Thomas „Tom“ Neuwirth. Im Sternzeichen Skorpion wurde er am 6. November 1988 in Gmunden im Salzkammergut geboren. Europaweite Bekanntheit erlangte Conchita Wurst nach dem Sieg des Eurovision Song Contests im Mai 2014.

Conchita Wurst

Alain Delon (08.11.)

Alain Delon, geboren am 08. November 1935 in Sceaux, Frankreich, gilt als einer der renommiertesten französischen Schauspieler des vergangenen Jahrhunderts. Er war der Schwarm vieler Frauen. In Deutschland erlangte er einen großen Bekanntheitsgrad, nachdem er eine Liebschaft mit Romy Schneider hatte. Delon feiert in diesem Jahr seinen 83. Geburtstag.

Martin Luther (10.11.)

Vor 535 Jahren, am 10. November im Jahr 1483 wurde Martin Luther geboren. Er gilt bis heute als einer der einflussreichsten Kirchenreformatoren. Höhepunkt war das Anbringen von 95 Thesen, in denen er unter anderem den Ablasshandel und das Papsttum kritisierte. Martin Luther wurde 62 Jahre alt.

Alain Delon

Philipp Lahm (11.11.)

An einem 11. November erblickte der Profifußballer Philipp Lahm in München das Licht der Welt. Lahm gilt als einer der besten deutschen Fußballspieler der letzten Jahrzehnte. Er gewann mit dem FC Bayern München eine Vielzahl von Titeln: unter anderem mehrere Deutsche Meisterschaften und die Champions League. Höhepunkt war der Weltmeistertitel 2014 in Brasilien. Lahm, im Sternzeichen Skorpion, wird heuer 35 Jahre alt.

Philipp Lahm

Leonardo DiCaprio (11.11.)

Ebenfalls am 11.11. wurde der amerikanische Hollywood-Schauspieler Leonardo DiCaprio geboren. Seinen großen Durchbruch feierte er mit dem Film „Titanic“. Seitdem hat er eine Vielzahl erfolgreicher Filme abgedreht. Für seine Rolle in „The Revenant“ erhielt er in seiner Geburtsstadt Los Angeles schließlich auch den Oscar für seine außerordentliche schauspielerische Leistung. DiCaprio wird in diesem Jahr 44 Jahre alt.

Leonardo DiCaprio

Michael Ende (12.11.)

Der am 12. November 1929 in Garmisch geborene Michael Ende ist einer der erfolgreichsten deutschen Kinderbuchautoren. Kinderbücher wie „Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer“, „Momo“ und „Die unendliche Geschichte“ zählen bis heute zu den Klassikern. Michael Ende starb 1995 im Alter von 65.

Astrid Lindgren (14.11.)

Ebenfalls im November ist eine weitere Größe an Kinderbuchautoren geboren. Astrid Lindgren, die mit Kinderhelden wie „Pippi Langstrumpf“, „Ronja Räubertochter“ oder „Michel aus Lönneberga“ Millionen von Kindern weltweit beglückte, wurde am 14. November 1907 in Schweden geboren. Im Alter von 94 ist Astrid Lindgren verstorben. Ihr Geburtstag jährt sich in diesem Jahr zum 111. Mal.

Michael Ende

Wolfgang Joop (18.11.)

In Potsdam geboren, feiert der Designer Wolfgang Joop in diesem Jahr seinen 74. Geburtstag. Joop erlangte internationale Bekanntheit durch sein nach ihm benanntes Mode- und Kosmetikunternehmen „JOOP“.

Wolfgang Joop

Voltaire (21.11.)

François Marie Arouet, so sein bürgerliche Name, wurde am 21. November 1694 in Paris geboren. Er war einer der größten und einflussreichsten Philosophen der französischen sowie der europäischen Aufklärung. Er gilt insgeheim auch als Wegbereiter der französischen Revolution 1789. Voltaire erlebte diese allerdings nicht mehr. Er verstarb im Mai 1778 im Alter von 83 Jahren.

Voltaire

Scarlett Johansson (22.11.)

Scarlett Johansson ist eine der bekanntesten US-amerikanischen Schauspielerinnen. Sie feiert am 22. November ihren 34.Geburtstag. Übrigens: Die Geburtsstadt der Schauspielerin, mit Sternzeichen Schütze, ist New York.

Scarlett Johansson

Billy the Kid (23.11.)

Er gilt als eine der legendärsten und berühmtesten Figuren des „Wilden Westen“. Billy the Kid, geboren am 23. November 1859 in New York, hat während seines kurzen Lebens angeblich zahlreiche Morde begangen. Henry McCarty, wie er mit bürgerlichem Namen hieß, wurde lediglich 21 Jahre alt.

Billy the Kid

Maria Höfl-Riesch (24.11.)

Maria Riesch, geboren am 24. November 1984, in Garmisch-Partenkirchen ist eine ehemalige deutsche Skirennläuferin. Sie wurde mehrfach Olympiasiegerin sowie Weltmeisterin. Sie zählt zu den erfolgreichsten deutschen Skifahrerinnen aller Zeiten. Maria Riesch, die nach ihrer Hochzeit auch den Namen ihres Ehemannes mit annahm, wird in diesem Jahr 34.

Maria Höfl-Riesch

Tina Turner (26.11.)

Nach den ersten gemeinsamen Erfolgen mit ihrem damaligen Ehemann gelang der 1939 geborenen US-amerikanischen Sängerin in den 1980er Jahren ein fulminantes Comeback, mit dem sie weltweiten Ruhm erlangte. „What's love got to do with it“ oder „Simply the best“ sind nur zwei ihrer zahlreichen Hits. Inzwischen lebt die Sängerin, die in diesem Jahr ihren 79. Geburtstag feiert, seit vielen Jahren in der Schweiz.

Tina Turner

Jimi Hendrix (27.11.)

Eine der größten Rocklegenden wäre in diesem Jahr 76 Jahre alt geworden. James Marshall Hendrix, weltweit bekannt als Jimi Hendrix, wurde vom Rolling Stone Magazin zum besten Gitarristen aller Zeiten gekürt. Während seiner kurzen Schaffenszeit prägte er die Musik maßgeblich. Seine Einflüsse beschäftigen bis heute die Musikszene. Hendrix verstarb im Alter von 27 Jahren in London.

Jimi Hendrix

Winston Churchill (30.11.)

Geboren wurde Winston Churchill am 30. November 1874 im britischen Woodstock. Der später zum ,Sir' ernannte Churchill gilt als der bedeutendste britische Staatsmann und Politiker des 20. Jahrhunderts. Er schmiedete zu Zeiten des 2. Weltkrieges die Anti-Hitler-Koalition, die schließlich zum Sieg über Nazi-Deutschland führte. Churchill starb im Alter von 90 Jahren in London.

Winston Churchill

Inhalt wird geladen

loading
Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben.